Aktuelles

Europäische Wissenschaftler über Chemie im Trinkwasser
08.02.2013

ARTE TV Berichtet darüber.
Hoch Interessante Sendung, unbedingt anschauen.
Sendung ansehen

Medikamente und Chemikalien gelangen in stetig wachsenden Mengen in Gewässer und Trinkwasser. Viele Jahre beschwichtigten Behörden und Wissenschaftler, die gemessenen Konzentrationen seien weit unterhalb der Wirkschwelle, Gefahren deshalb ausgeschlossen. Doch immer häufiger entdecken Forscher negative Auswirkungen dieses chemischen Cocktails.


» zurück zur Übersicht